Skip to main content


Mein "innerer Monk" läuft gerade Amok.

Habe mich entschlossen, eine Podcast-Pause zu machen, um mal wieder mehr zu lesen.

Jetzt stapeln sich die ungehörten Episoden ...

Irgendwas ist ja immer.

Ja, das darf man nicht einreißen lassen. Sonst kommt man nicht mehr hinterher. Ich hab teilweise noch Folgen von 2013, weil ich neu entdeckte Podcasts immer komplett höre.

Oh, ich bin nicht alleine ...

Hab auch noch ca 140h ungehoerte Folgen.

Bei mir liegen auch noch ca. 400 Folgen diverser Podcasts... Wann hört man denn mal wieder was von Dir?

Gute Frage, Equipment ist da, Konzept habe ich auch ...

Es kommt immer etwas dazwischen und alleine ist irgendwie auch doof.

Dann erzähl mal was über da Konzept. Vielleicht finden sich dazu passende Partner 😎

Das Zeitproblem löst das Konzept nicht. Einen potentiellen Mitstreiter habe ich auch schon.

MySoftware
Vorstellung der Software, die ich einsetze mit Fokus auf "unübliche" Software
Habe vor, die Software parallel in einem Blogartikel vorzustellen

Wider den Hype
Habe eine eigene Meinung
Nicht unbedingt Mainstream

Linkdump

Pragmatismus
Nicht mehr missionarisch

Wenn Gespräche, dann persönlich. Ich möchte mit den Leuten im gleichen Raum sitzen. Die Atmosphäre ist eine andere als wenn man das über eine Leitung macht.