Skip to main content


 
Weil hier vor einiger Zeit ja so krude Vorschläge bzgl. altersmässiger Beschränkung demokratischer Rechte "vorgeschlagen" wurde:
https://www.zeit.de/politik/deutschland/2019-09/waehler-ostdeutschland-analyse-alter-geschlecht-beruf-schulabschluss-religion

Das IMHO einzige Mittel, gegen rechtsnationale Bewegungen ist Bildung (von der Wiege bis zur Bahre) und ggf. eine Erweiterung der demokratischen Rechte ab 16 Jahre. Aber auf keinen (!) Fall eine Einschränkung irgendwelcher demokratischen Rechte!