Skip to main content


 
Ich glaube, ich sollte einmal ein "egrep -v 'debian|buster'" machen ...