Skip to main content


 
If you are thinking about joining the #Matrix, please do not use the Matrix.org homeserver. It has some disadvantages like disabled presence status and it is not good for the #federation at all to have one big instance where most of the users are bundled. Take a look at https://www.hello-matrix.net/public_servers.php for alternatives or even better, set up your own #synapse, which is pretty straightforward e.g. using @yunohost #selfhosting



 
When @realDonaldTrump@twitter.com and @BorisJohnson@twitter.com were younger.
Image/photo



 
Gerade musste ich wieder klugscheissen ...

Bei uns wird häufig von "best effort support" gesprochen. Damit ist gemeint, dass der Support auf der untersten Priorisierungsstufe läuft.

In der englischen Sprache ist es aber genau umgekehrt. Nämlich, dass man nichts unversucht lässt, um etwas zu lösen ...

Da wir keine Lösungsgarantie bieten, ist alles, was wir tun "best effort".

"Best effort" ist ein schöner LZ-Folgentitel :trebuchet:



 
Hmpf, dann brauchen wir wohl doch noch Amazon Prime Video für "Star Trek Picard". Was kostet das eigentlich?

Für Nicht-Prime Kunde wären das 7,99 € / Monat. Die Prime-Mitgliedschaft incl. Video kostet 69 € Jahresbeitrag

Prime bringt mir in der Schweiz nichts, aber es wäre blöd, dass dann nicht für ein ganzes Jahr abzuschliessen. Danke!

Ja, und die neue Staffel "The Expanse" läuft da auch und "The Man in the High Castle" und "Philip K. Dicks Electric Dreams"... SciFi ist echt meine Achillesferse. 🤔

Hier die gleiche Achillesferse.

Ich denke, dann wird es auch mal langsam Zeit für einen neuen Fernseher. Netflix kann die Box vim IPTV-Anbieter, für Amazon muss ich mir etwas einfallen lassen.

Kodi macht das ganz gut. Haste nicht noch nen Raspi irgendwo rumliegen? Ein 3er sollte es aber schon sein. Libreelec drauf, ein paar Addons, und gut ist. @datenteiler

Gute Idee!

Mein Hauptproblem ist, dass mein derzeitiger Fernseher nur einen HDMI-Anschluss hat. Ist auch schon 13 Jahre alt.

Ja, nu, an dem einem Port hängt das IP-TV.

Für Kodi gibt es ne ganze Reihe PVR Addons. Vielleicht läßt sich der TV Stream anzapfen. Ich hab das mit VDR am laufen. @datenteiler

Das ist mir zu aufwendig.

gibt doch diese Datensauger Sticks von denen: Fire TV

Libreelec ist doch ne Fertiglösung. Mußt nur nich das Kodinerds Repo hinzufügen. Der Rest geht per Fernbedienung oder App. Das ist wirklich kein Aufwand. @datenteiler

Ich habe gute Erfahrungen mit einem HDMI Switch/Verteiler gemacht, wenn der Fernseher zu wenige HDMI-Eingänge hat.




 
Och, nö, ..., toller Mensch und ich hätte so gerne noch ein Konzert von ihm erlebt.

https://www.tagesanzeiger.ch/kultur/pop-und-jazz/Johnny-Clegg-ist-tot/story/10862782



 
Absolute Guckempfehlung: https://de.wikipedia.org/wiki/Charit%C3%A9_(Fernsehserie) - ich habe gerade die erste Staffel beendet und bin fasziniert. Unglaublich, welches Frauenbild es damals gab.

"Bad Banks" hat mich positiv überrascht. Kommt nahe an die skandinavischen Produktionen heran:

https://www.zdf.de/serien/bad-banks

Sehr gute schauspielerische Leistungen von Haupt- und Nebenrollen.

Eine Serie habe ich noch: Occupied.

https://de.wikipedia.org/wiki/Occupied_%E2%80%93_Die_Besatzung

Was leider zum Feindbildaufbau taugt ist, das in der Serie der Böse der Russe ist. Ich konnte das locker mappen auf eine andere Nation auf diese Erde. Dann passt die Aussage auch aktuell.



 
Während das Internet hinsichtlich des Datenverkehrs noch immer exponentiell wächst, schrumpft die Zahl der Quellen, denen dieser Datenverkehr entspringt.

Das Internet wird immer zentralisierter und immer mehr bestimmt von großen Playern.

Das ist traurig, denn so geht uns Vielfalt und auch Innovationskultur verloren!

Für weniger zentralisierte Dienste. Macht mehr selbst!

Stimmt einfach.



 
Ich glaube, ich sollte einmal ein "egrep -v 'debian|buster'" machen ...



 
Guck mal @Bruno Roost

Danke. Ist angekommen.
Scheint also eher ein FSS-lokales Problem zu sein?



 
Faircomputer unterstützt ab sofort Spenden mittels @Liberapay - Du magst unsere Arbeit, dann freuen wir uns über deine Unterstützung! https://liberapay.com/Faircomputer/



 

Friendica 2019.06 Released


Thanks everyone who contributed, be it directly by committing patches or new features, doing translations or reporting issues.


And now, we happily announce the availability of Friendica 2019.06. It contains many bug fixes, enhancements of existing functionality and some new features. The most noteworthy changes since the last release in March are:
  • Added native two-factor authentication
  • Added reshare counts
  • Added mascot to error pages (thanks to @lostinlight)
  • Moved Friendica private message and contact request to ActivityPub
You can find a complete overview of the changes in the CHANGELOG file.

How to Update

Updating from old Friendica versions


If you are updating from an older version than the 2018.09 release, please first update your Friendica instance to that version as there were several important changes in that version.

Please further note, that since Friendica 3.6 we use Composer for dependency management. If you are updating via git, you have to remember to update the dependencies as well.

Pre-Update Procedures


Ensure that the last backup of your Friendica installation was done recently. While testing, we did not encounter problems, but better safe than sorry.

With this release we raised the hard requirements to PHP 7. If you are still using PHP 5.6+, this version won’t work anymore on your system and we urge you to upgrade to PHP 7.1 at least.

Using Git


Updating from the git repositories should only involve a pull from the Friendica core repository and addons repository. Remember to also update the dependencies with composer.
cd friendica
git pull
bin/composer.phar install
cd addon
git pull
If you want to switch the branch (e.g. if you helped testing the RC code) please do so after the pull using git checkout master (or develop).

Be aware that the .htaccess file was removed from the git repository in the 2019.01 version. You might have to restore yours from a backup (if you have done local changes) or from the .htaccess-dist if you had not done it before.

Using the Archive Files


If you had downloaded the source files in an archive file (zip or tar.gz) please download the current version of the archive (friendica-full-2019.06.zip and friendica-addons-2019.06.tar.gz) and unpack it on your local computer.

As many files got deleted or moved around, please upload the unpacked files to a new directory on your server (say friendica_new) and copy over your existing configuration (config/local.config.php and config/addon.config.php) and .htaccess files. Afterwards rename your current Friendica directory (e.g. friendica) to friendica_old and friendica_new to friendica.

The files of the dependencies are included in the archive (make sure you are using the friendica-full-2019.06 archive), so you don’t have to worry about them.

Please be aware of the changes in the configuration format in the 2019.03 version. You should follow the instructions linked from your admin panel as soon as possible to move your configuration to the new location.

Post Update Tasks


The database update should be applied automatically, but maybe it gets stuck. If you encounter this, please initiate the DB update manually from the command line by running the script
bin/console dbstructure update
from the base of your Friendica installation. If the output contains any error message, please let us know using the channels mentioned below.

How to Contribute


If you want to contribute to the project, you don’t need to have coding experience. There are a number of tasks listed in the issue tracker with the label “Junior Jobs” we think are good for new contributors. But you are by no means limited to these – if you find a solution to a problem (even a new one) please make a pull request at github or let us know in the development forum.

Contribution to Friendica is also not limited to coding. Any contribution to the documentation, the translation or advertisement materials is welcome or reporting a problem. You don’t need to deal with Git(Hub) or Transifex if you don’t like to. Just get in touch with us and we will get the materials to the appropriate places.

Thanks everyone who helped making this release possible and have fun!
https://friendi.ca/2019/06/23/friendica-2019-06-released/




 
Achievement unlocked: First holiday by motorhome: two adults and two dogs.



 
Credits to: Die blaue Partei - Einhörner



 
Ich werde auf der FrOSCon einen Workshop über Reguläre Ausdrücke halten.

Was würdet Ihr wissen wollen? Welche Beispiele würdet Ihr mit regulären Ausdrücken lösen wollen?

@Dirk Deimeke Ich hab immer das Gefühl, ich könne etwas erst wirklich in der Praxis brauchen, wenn ich verstehe, was wirklich dahinter steckt. Aber das ist halt so eine Mathematiker-Krankheit. ;-)

(Habe auch vier Semester Mathematik studiert bis ich gemerkt habe, dass es nichts für mich ist ... danach dann Informatik).

@Dirk Deimeke Ich wollte eigentlich Informatik studieren gehen, habe mich dann aber entschieden Philosophie zu studieren. Da habe ich nach vier Semester gemerkt, dass es nichts für mich ist und danach Mathematik gemacht...



 
Mein "innerer Monk" läuft gerade Amok.

Habe mich entschlossen, eine Podcast-Pause zu machen, um mal wieder mehr zu lesen.

Jetzt stapeln sich die ungehörten Episoden ...

Hab auch noch ca 140h ungehoerte Folgen.

Bei mir liegen auch noch ca. 400 Folgen diverser Podcasts... Wann hört man denn mal wieder was von Dir?

Gute Frage, Equipment ist da, Konzept habe ich auch ...

Es kommt immer etwas dazwischen und alleine ist irgendwie auch doof.

Dann erzähl mal was über da Konzept. Vielleicht finden sich dazu passende Partner 😎

Das Zeitproblem löst das Konzept nicht. Einen potentiellen Mitstreiter habe ich auch schon.

MySoftware
Vorstellung der Software, die ich einsetze mit Fokus auf "unübliche" Software
Habe vor, die Software parallel in einem Blogartikel vorzustellen

Wider den Hype
Habe eine eigene Meinung
Nicht unbedingt Mainstream

Linkdump

Pragmatismus
Nicht mehr missionarisch

Wenn Gespräche, dann persönlich. Ich möchte mit den Leuten im gleichen Raum sitzen. Die Atmosphäre ist eine andere als wenn man das über eine Leitung macht.



 
Sehr spannend und symptomatisch für das Dilemma. Im "Projekt Phoenix" geht es vor allem um die Verbesserung von Ops. Als Zielgruppe für das Buch werden DevOps und Softwareentwickler angegeben, obwohl es eigentlich Systemadministroren und Operations sein sollten.

https://www.oreilly.de/buecher/12508/9783958751750-projekt-phoenix.html

Absolut gutes und empfehlenswertes Buch.



 
Eieiei ...

https://www.tagesanzeiger.ch/panorama/vermischtes/blut-von-veganern-kann-krebszellen-toeten/story/31756475



 
Ich habe bald Urlaub und möchte mir gerne Zeit nehmen zu lesen.

Habt Ihr Buchempfehlungen?

Falls Du noch was suchst: Mir gefallen die Krimis von Andrea Camilleri mit Commissario Montalbano und die Kommissar Dupin - Krimis von Jean-Luc Bannalec sehr gut. Kann ich empfehlen.

Marc Elsberg: Blackout
Martha Wells: die Murderbot Romane
Uwe Hauck: Depression abzugeben
Nnedi Okorafor: Binti