Skip to main content


 
Treffer...versenkt.




 
#friendica #app #apps #android #playstore


 
Im nächsten Jahr kann ich zum ersten Mal an den Chemnitzer Linuxtagen teilnehmen und suche gerade die Vorträge heraus, die ich dort halten würde (wenn sie genommen werden).

Gibt es Wünsche, was Ihr gerne von mir hören würdet?
Rspamd klingt irgendwie interessant. Ob das nun grad dein Spezialgebiet ist, weiss ich nicht. Und ich würd mich auf gerne mal drauf einlassen, warum wir systemd denn jetzt toll finden sollen.

Knau. Irngwasisjaimmä. Z.B. die Kaffeetasse leer. Guhnmoggnnn....



 
Black Friday Kunden: Dinge kaufen, die man nicht braucht von Geld, das man nicht hat, weil man befürchtet, dass es nie günstiger wird.

Black Friday Anbieter: Lager räumen und Geld dafür bekommen ...


 




 
Die Liste, der von mir genutzten Android-Apps ist etwas länglich geworden.

Ich nehme Tipps im Blog gerne entgegen.
EasyRSS führt ins Leere



 
Kennt jemand von Euch eine Möglichkeit, eine Liste der installierten Apps eines Android-Telefons zu exportieren?

F-Droid zeigt bei mir nicht die Anwendungen an, die aus dem Playstore kommen und ansonsten sogar Apps, die gar nicht installiert sind.

Danke Dir. Ich benutze ADB nicht.
@blub



 
Sehr gute Idee von @Marcus Maria - es kann nicht schaden, das weiter zu verbreiten.
Homepage


 
Matrix ist schon cool ... vor allem die IRC-Bridge ist Gold wert.


 
Hallo.

Mein Name ist Sebastian Inacker und ich bin im IRC (IRCnet, Freenode) mit dem Nick BlueJay unterwegs. Und falls ich diesen Beitrag in vielen Jahren mal wieder finden sollte: Ja, mir ist tatsächlich nichts kreatives für mein erstes Posting hier eingefallen.

Da mich @Dirk Deimeke auf der OpenRheinRuhr letztes Wochenende zu Friendica eingeladen hat (danke nochmal) hier ein Bild von nach der Veranstaltung (als die ganzen Besucher weg waren).

Image/photo


 
Folge 1 des neuen freien Podcast #librezoom ist da. Hört mal rein bei


 
Entschuldigt bitte, dass ich heute einen quengeligen Tag habe ...

Aber mich nerven die Leute, die mit ihrem Starbucks Latte mit Sojamilch gegen Amazon wettern und noch nicht einmal einen Trinkgeld für den Friseur oder die Friseurin haben und die werden nun wirklich ausgebeutet.

Aber ja, es ist en vogue gegen die Grossen zu wettern.


 

Play Store -] F-Droid


Vielleicht weiss das jemand von Euch:

Gibt es eine Möglichkeit, den "Provider" einer Anwendung zu ändern?

In meinem Fall würde ich gerne eine Anwendung zukünftig nur noch aus F-Droid beziehen, aber ich möchte die bereits vorhandenen Daten nicht verlieren.

Deinstallieren und dann neu installieren ist daher keine Option.


 

Achievement Unlocked


First order at AliExpress placed and received ...


 


 

Feed


Das einzige, was mir hier bei Friendica noch fehlt, ist ein Feed, der mir die Postings all derer anzeigt, denen ich folge.
So, nochmal alles schreiben:
Nein, in Friendica noch nicht. Aber das sollte gehen.

!Friendica Developers how about adding a RSS/ATOM feed to Friendica which includes an authorization key (hash) in URL? Like following format is good enough for later more syndication:

https://site/feed/<network|foo|...>/abc123.<atom|rss|...>

The user has to opt-in for this as this is security-by-obscurity so he has to watch out carefully. This also means as long as he doesn't do anything, no "personal" feed is being createdand can be fetched.

In addition to this a feed for already public posts can be easily added:

https://site/feed/<network|foo|...>/public.<atom|rss|...>

This should be included in a <meta> tag for e.g. Firefox finding it (GNUSocial has this).

What do you think? Sure it is (as I said) security-by-obscurity (for the non-public posts) but the user is aware of it when he has to actively do something (click a big red button or so). And public posts, well, they are public already.
This entry was edited (7 months ago)